Sanierung des Clubhausdaches

Am vergangenen Montag hat die Sanierung des Clubhausdaches begonnen:

Zunächst wurde das Solargestell mit einem Kran vom Dach transportiert. Danach wurden zwei Drittel der Dachhaut und der Isolierung demontiert und die Dampfsperre aufgebracht. Damit ist das Dach wieder dicht. Bei der Demontage wurde festgestellt, dass die Isolierung an mehreren Stellen total mit Wasser voll gesogen war. Unsere Entscheidung, das Dach jetzt zu sanieren, war also absolut richtig. Der Schornstein ist auch schon zum größten Teil demontiert. Bei hoffentlich weiterhin gutem Wetter geht es mit der Sanierung in dieser Woche weiter.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Infos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.